W O R K S H O P S

R A I S E  Y O U R  V O I C E  - aber wie?                                                                     

16.12 I 13:00 – 18:00  Bürger*innen-Wache Bielefeld

FLTI*
Anmeldung unter: gleichstellung@asta-bielefeld.de

 

Stimme ist so individuell wie jede Person. Unabhängig von gesellschaftlichen Vorstellungen von Klang und Ästhetik hat sie deinen ganz eigenen Sound. Aber wie finde ich den?
Wieviel Raum gebe ich meiner Stimme im Alltag? Kann ich so laut sein wie ich möchte? Wie leise kann ich sein und werde trotzdem gehört?

Ich möchte dich einladen diesen und anderen Fragen nachzugehen und dich im Bereich Stimmbildung mit deinem individuellen Klang, Ausdruck und Stimmwahrnehmung auszuprobieren.

Der Workshop wird sich an euren individuellen Bedürfnissen orientieren und es sind keine Vorkenntnisse nötig. Es wird genügend Raum geben um auf die eigenen Bedürfnisse zu achten, selbst zu entscheiden ob eine Übung dir gut tut und ob und in welcher Form du dich beteiligen kannst und möchtest.

Konkret werden wir mit Methoden aus der funktionalen Stimmbildung nach Rabine gemeinsam tönen, experimentieren und singen.

Bring dir reichlich zu trinken, dicke Socken und eine Matte oder Decke mit.
Falls du Rückfragen oder konkrete emenwünsche hast, schreib mir gerne unter info@jasminadeboer.com
Ich freue mich auf Dich!

Sing out  // Mehrstimmigkeit in der Popmusik

Wir verbringen den Tag mit allen möglichen Experimenten im Bereich Mehrstimmigkeit in der Popmusik. Von klassischen Backings bis zur mehrstimmigen Vocalimprovisation ist alles dabei. Am Ende des Tages gibt es ein kleines öffentliches Konzert im Rahmen der Nachtfrequenz / Nacht der Jugenkultur. Du solltest mitbringen: Ein bisschen Erfahrung im Bereich Gesang, Lust auf Experimente im Bereich Mehrstimmigkeit, dich weiblich identifizieren und zwischen 12 und 27 Jahren alt sein. Ich freu mich auf dich!


Der Woskhop ist für dich Kostenfrei!


Fragen und Anmeldungen an:
info@jasminadeboer.com

 

Samstag 29.09.2018  //  10:30 - 19:30

Bunker Ulmenwall  // Kreuzstraße 3 // 33602 Bielefeld

 

R A I S E  Y O U R  V O I C E  - aber wie?

Ob Du schon immer mal singen wolltest, fester Bestandteil einer Band bist, oder in einem sprechintensiven Feld tätig bist....... Du bist willkommen.

Im Bereich Stimmbildung möchte ich Dir verschiedene Techniken zum physiologischen Umgang mit Deiner Stimme vorstellen und Dich einladen mit deinem individuellen Klang, Ausdruck und Stimmwahrnehmung zu experimentieren.

Du brauchst eine Decke oder Matte, dicke Socken und reichlich Wasser.
Falls du Rückfragen oder konkrete Themenwünsche hast, schreib mir gerne über das Kontaktformular.

Ich freue mich auf Dich!

 

Freitag, den 23.6 um 15:30 - 18:30

AJZ - Bielefeld

Queerfeministisches Sommerfest Bielefeld

Anmeldung: https://www.facebook.com/qfsbielefeld/

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jasmina De Boer